Historie

Seit Dezember 2004 finden Sie unser Sortiment neu, mitten in der Gemeinde Lachen. Unsere Hausspezialität ist der Schwyzerkäse. Tradition seit 1561 n. Chr. Aus dieser Zeit ist der Schwyzer Bergkäse als Bezeichnung bekannt. Quellen belegen aber, das schon in der Chronik des Benediktinerklosters Einsiedeln von 965 n. Chr., Käse als Zahlungsmittel benannt wird.

Schwyzerkäse wird aus frischer, silofreier Milch hergestellt. Die Milch wird keiner Hitzebehandlung unterzogen. Der Schwyzerkäse kann so sein einzigartiges, unverkennbares Aroma entwickeln. Mit viel Sorgfalt pflegen wir den Käse. Damit entspricht der „ Schwyzer“ höchsten Qualitätsansprüchen.

Das Sorgfalt auch gewürdigt wird, zeigt die „Olympiade der Bergkäse“. So wurde der „ Schwyzer“ aus unserer Käserei, 2004 zum 3. Mal, in diesem Jahr mit Silber auf dem 2. Platz, ausgezeichnet.